Mini-Meisterschaften am 04.12.:
Bericht und Ergebnisse

 

 

Klein angefangen haben sie alle, die Timo Boll’s dieser Welt. Für einige aktuelle Nationalspieler waren die mini-Meisterschaften der Grundstein für eine spätere Tischtennis-Karriere. Schon traditionell führte die Tischtennis-Abteilung des VfL Herrenberg am vergangenen Wochenende den Ortsentscheid durch. Helen Schneider, Lenni Gallenschütz sowie die Brüder Timo und Nick Schnermann hießen die Sieger.

Zwanzig Mädchen und Jungen aus Herrenberg und Umgebung versuchten sich im schnellen Ballsport mit dem 40mm umfassenden Zelluloidball. In vier Altersklassen ermittelten die Youngsters vor den Augen ihrer Eltern die diesjährigen mini-Sieger. In der Altersklasse bis acht Jahre setzte sich Helen Schneider vor Azra Sevil und Maren Timmer durch, parallel landete Timo Schnermann in der U8-Klasse auf dem ersten Platz, gefolgt von Phil Grüninger und Mario Fischer. Lenni Gallenschütz bei den U10-Jungs und Nick Schnermann bei den U12-Jungs positionierten sich ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen. VfL-Jugendleiter Sascha Süsser und Trainer Jan Schmedding, die das Turnier federführend über die Bühne brachten, zeigten sich von der spielerischen Qualität und dem an den Tag gebrachten Ehrgeiz der Turnierteilnehmer positiv angetan. Sascha Süsser: „Das Wichtigste ist jedoch, dass die Kinder vor allem Spaß am Sport hatten. Einige haben durchaus ihr Talent aufblitzen lassen.“

Für die Bestplatzierten heißt es nun, im kommenden Jahr beim Bezirksentscheid die nächste Hürde anzugehen. Im Optimalfall winkt dann das Verbandsfinale und später (für unter 10-jährige) sogar das Bundesfinale. Bei den Herrenberger Verantwortlichen hofft man, dass sich der eine oder andere Nachwuchssportler, der sich bei den mini-Meisterschaften positiv in Szene gesetzt hat, auch zukünftig im Jugendtraining blicken lässt. Gelegenheit dazu bietet sich. Sascha Süsser: „Wer Lust hat, auch weiterhin den Schläger zu schwingen, ist zu unserem Schnuppertraining herzlich eingeladen.“ Jeden Freitag ab  17 Uhr bietet die Herrenberger Tischtennis-Abteilung einen Kurs an. Unter Anleitung eines ausgebildeten Trainers werden Anfänger jeglichen Alters in die Künste des Tischtennissports eingewiesen. Für Fragen (oder Anmeldungen) steht Jugendleiter Sascha Süsser unter 0172/6574200 zur Verfügung.

Die Ergebnisse der diesjährigen mini-Meisterschaften

U8 Mädchen

1.Helen Schneider

2.Azra Sevil

3.Maren Timmer

U8 Jungen

1.Timo Schnermann

2. Phil Grüninger

3. Mario Fischer

4. Michael Kohler

5. Ibrahim Sahinoglu

6. Johannes Roll

7. Sven Zimmer

8. Kayra Sevil

9. Alexander Studenkov

U10 Jungen

1.Lenni Gallenschütz

2.Marius Schneider

3. Daniel Reimann

4. Sebastian Reimann

5. Max Pomin

U12 Jungen

1.Nick Schnermann

2.Tim Grüninger

3.Leon Sti

Thomas Holzapfel

 

Seitenanfang

 
Home | Aktuell | Abteilungsinfos | Mannschaften | Anfahrtsweg | Gästebuch | Links
VfL Herrenberg - Abteilung Tischtennis
Seitenanfang Letzte Änderung am 08.12.2011 VfL Herrenberg